Kurzprotokoll der HV der LG Nordmark vom 21.10.2017

Logo-JagdspanielclubHauptversammlung der Landesgruppe Nordmark am 21.10.2017, um 11:00 Uhr, in 21514 Roseburg, Wotersen 7 (Gaststätte Heitmann)

– Kurzprotokoll –

TOP 1: Der Landesgruppenvorsitzende, Herr Hendrik Rohrbach, eröffnet die Versammlung um 11:16 Uhr und begrüßt die teilnehmenden Mitglieder. Er weist darauf hin, dass in der Tagesordnung, aus gegebenem Anlass, der Sondertagesordnungspunkt „Wahlen“ eingefügt werden muss.

TOP 2: Es wird der verstorbenen Mitglieder gedacht.

Im Anschluss erfolgen die Ehrungen für besondere Leistungen und langjährige Mitgliedschaft.

TOP 3: Die Beschlussfähigkeit der Versammlung wird mit 23 anwesenden, stimmberechtigten Mitgliedern, davon 5 JAG Mitglieder, festgestellt. Die Einladung zur Hauptversammlung erfolgte fristgerecht.

TOP 4: Auf Nachfrage gibt es keine Anträge zur Tagesordnung.

TOP 5: Als Protokollführerin wird Frau Svenja Arendt vorgeschlagen. Der Vorschlag wird mit 22 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung angenommen.

TOP 6: Das Kurzprotokoll der a.o. Hauptversammlung vom 14.01.2017, veröffentlicht im DJ 2/17, wird einstimmig genehmigt.

TOP 7: Der Tätigkeitsbericht des LG-Vorsitzenden ergeht detailliert aus Protokoll der HV.

TOP 8a-g): Die Amtsträger berichten über ihre Arbeit und Veranstaltungen in 2017. Die Berichte der Amtsträger befinden sich im Anhang. Bericht zu TOP 8d) entfällt, da Amt nicht besetzt.

TOP 14/Unterbrechung: In der Zeit von ca. 12:30 – 13:00 Uhr findet ein Vortrag, mit Praxisteil, über Mantrailing statt, Referentin: Ira Bock.

TOP 9: Die Kassenwartin, Frau Katharina Meier, verliest ihren Bericht zum Vereinsjahr 2016/2017 (detaillierter Bericht im Anhang).

Herr Rüdiger Rochlitz verliest das Protokoll der Kassenprüfung und schlägt der Hauptversammlung vor, den Vorstand zu entlasten.

TOP 10: entfällt

TOP 11: Frau Cordula Wellmann beantragt die Entlastung des Vorstandes. Dieser Antrag wird einstimmig angenommen.

SonderTOP: Wahlen

Ausstellungsreferent/in: Herr Malte Benien wird als Ausstellungsreferent vorgeschlagen.

Herr Benien wird, in einer offenen Wahl, mit 22 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung zum Ausstellungsreferenten gewählt.

stellv. JAG-Sprecher: Herr Jens Klees-Bruhn wird vorgeschlagen und in Abwesenheit einstimmig von den JAG-Mitgliedern zum stellv. JAG-Sprecher gewählt.

TOP 12: Es liegen 8 Anträge zur MDV 2018 vor. Es wird über die Anträge jeweils diskutiert und abgestimmt.

TOP 14: Folgende Termine stehen für 2018 schon fest:

02./03.06.2018 CACIB Neumünster

05./06./07.10.2018 Lüne-Cup 2018 (Workingtest), 07.10.2018 Spaniel-Retriever-Team-Workingtest

TOP 14: Herr M. Benien weist darauf hin, dass es in Kürze eine neue E-Mail-Adresse für die Redaktion der Landesgruppen-Homepage geben wird.

Herr H. Rohrbach erklärt, dass die Landesgruppe mittlerweile auch in den sozialen Medien vertreten ist und verweist auf die entsprechende Gruppe auf „Facebook“.

Herr H. Rohrbach schließt die Hauptversammlung um 14:55 Uhr.

Hendrik Rohrbach                                                                            Svenja Arendt

LG-Vorsitzender                                                                               Protokollführerin