American Cocker Spaniel

American Cocker Spaniel

American Cocker Spaniel

Der American Cocker Spaniel ist ein naher Verwandter des English Cocker Spaniels, er hat dieselben Vorfahren, wurde aber in den Vereinigten Staaten seit den dreißiger Jahren in einem anderen Typ weitergezüchtet. Seit 1946 ist er als eigenständige Rasse anerkannt. Sein elegantes Erscheinungsbild und sein attraktives Äußeres haben ihn als Familien- und Begleithund beliebt gemacht. Aufgrund seines freundlichen Wesens und seiner Bewegungsfreude findet der „Ami“ viele Freunde. In den Vereinigten Staaten gehört er zu den verbreitesten Rassen. Gelegentlich wird er auch zur Jagd eingesetzt. Der American Cocker Spaniel ist etwas kleiner als sein englischer Verwandter, die Farbenvielfalt ist auch beim ihm groß. Generell wird unterschieden zwischen schwarzen und schwarz mit loh, anderen einfarbigen und mehrfarbigen.

(Foto: M. Carlsen; ACS: Birkely’s Devil Doll)