Nordmark-Kalender – Ihr dürft so richtig kreativ sein

Liebe Nordmarker,

das Jahr startete bereits sehr intensiv, mit vielen Gedanken dazu, wie wir die Leidenschaft zu unseren Spaniel gemeinsam noch besser teilen können. In 2018 seid Ihr alle also ganz besonders gefragt- Für 2019 soll es erstmals einen Fotokalender geben, der dann von Interessierten käuflich zu erwerben ist.

Wie funktioniert das Ganze?

1. Der Kalender soll durch alle Jahreszeiten hinweg unsere Spaniel der Nordmark wiederspiegeln. Gesucht werden also eure Spaniel im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

2. Jeder Nordmarkler darf Fotos einreichen. Im besten Fall 2 Fotos zu jeder Jahreszeit auf dem euer Spaniel zu sehen ist.

3. Die eingereichten Fotos sollten mindestens eine Größe von 1 MB haben, damit Sie entsprechend gut gedruckt werden könnten.

4. Eingereicht werden können Fotos unter Angabe des Copyrights zum jeweiligen Foto ab sofort. Einsendeschluss ist der 1. Oktober 2018. Einsendungen bitte an diese Email schicken:

kalenderredaktion@gmail.com

5. Die Auswahl der Fotos, die im Kalender abgedruckt werden,  wird durch eine unabhängige Jury nach Ablauf des Einsendeschlusses erfolgen.

Hinweise zu Motiven und Formaten:

Geeignet für den Kalender sind sowohl Hoch- und Querformate.

Wünschenswert wäre, wenn auf den Bildern die Vielfalt unserer Spaniel zum Ausdruck käme; Spaniel im Sport, Spaniel auf Jagd, Spaniel im Alltag, im Urlaub, Zucht, Show…..Oldies, Youngster, Welpen….

Eurer Fantasie ist keine Grenze gesetzt!

Wir freuen uns auf Eure Einsendungen!

 

Arbeitsprüfung mit Dummys

Der erste Termin in diesem Jahr für eine Arbeitsprüfung mit Dummys für die Nordmark steht fest.

Wir freuen uns, am 8.7.2018 alle Klassen prüfen lassen zu können.

Die entsprechenden Optionsfächer, ersatzweise für das Wasserprüfungsfach, folgt in Kürze.

Die Dummyprüfung wird mit 6mm Schreckschuss geprüft werden.

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 6. Mai 2018

Logo-JagdspanielclubLiebe Mitglieder der Nordmark,

in diesem Jahr findet, wie alle zwei Jahre, die MDV (Mitglieder Delegierten Versammlung) des Jagdspaniel-Klub e.V. statt. Die MDV ist das wichtigste Organ innerhalb des Klubs, dorthin entsenden die Landesgruppen ihre Delegierten, die im Namen der Landesgruppe über Anträge und Änderungen auf Bundesebene abstimmen. Es ist also der Platz, wo die Landesgruppen aktiv in den Klub eingreifen können, um die Geschicke des Klubs positiv zu beeinflussen. Zu diesem Zweck laden wir alle Mitglieder zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein. Weiterlesen

JAG-Prüfungstermine 2018

In der LG Nordmark sind für 2018 nachfolgende JAG-Prüfungstermine geplant:

05JZP/AZP 21.04.2018 in Sankt Michaelisdonn, Meldung an Rolf Wulff

JZP/AZP 08.09.2018 in Sankt Michaelisdonn, Meldung an Rolf Wulff

VSwP/VFSP 23.09.2018 in Kirch Jesar bei Hagenow,  Meldung an Roberto Dubberstein

HZP/GP  06./07.10.2018 in Hagenow,  Meldung an Rolf Wulff

Kurzprotokoll der HV der LG Nordmark vom 21.10.2017

Logo-JagdspanielclubHauptversammlung der Landesgruppe Nordmark am 21.10.2017, um 11:00 Uhr, in 21514 Roseburg, Wotersen 7 (Gaststätte Heitmann)

– Kurzprotokoll –

TOP 1: Der Landesgruppenvorsitzende, Herr Hendrik Rohrbach, eröffnet die Versammlung um 11:16 Uhr und begrüßt die teilnehmenden Mitglieder. Er weist darauf hin, dass in der Tagesordnung, aus gegebenem Anlass, der Sondertagesordnungspunkt „Wahlen“ eingefügt werden muss. Weiterlesen

Nachbetrachtung der Hauptversammlung vom 21.10.2018

LiebeLogo-Jagdspanielclub Nordmarklerinnen und Nordmarkler,

ich bedanke mich bei denjenigen, die sich auch diesmal aufgemacht haben, um an der diesjährigen Hauptversammlung der Landesgruppe Nordmark teilzunehmen. Es war die erste, die ich als Vorsitzender geleitet habe und danach war ich auch einigermaßen erschöpft. Ich bedanke mich für die vielen Wortbeiträge und die auch kontrovers geführten Diskussionen – nur so lebt der Verein. Weiterlesen

Perfekter Wandertag der BG Hamburg

WP_20171015_22_BGHHUnser vorletzter Wandertag in diesem Jahr fand am 15.10.2017 bei herrlichem sonnigen Herbstwetter statt. Die Hunde fanden trotzdem auf den Wiesen noch genug große Pfützen, die von den vorherigen Regentagen übrig geblieben sind, um darin herum zu tollen.
Noch zwei Veranstaltungen, am 19. November die Wanderung am Öjendorfer See und am 3. Dezember unser Adventstreffen, und das Jahr geht schon wieder zu Ende. Bitte melden Sie sich bei uns, ob Sie sich zur Weihnachstfeier anmelden möchten. Vielen Dank im Voraus.
Ihre BG-Sprecherinnen
Heike Wilken und Marlis Naujok